Bericht TSV Seeth/Drage aus sozialen Netzwerk.

In den letzten zwei Wochen ist der Jugendsportplatz des TSV Seeth/Drage in Seeth von noch Unbekannten als Cross-Strecke missbraucht worden.

Die Schäden müssen nun vom Sportverein übernommen und ausgebessert werden.
Ein Training ist derzeit weder für die Senioren, noch für die Kinder der SG Friedrichstadt-Seeth/Drage kaum möglich!
Für mich ist so ein Blödsinn absolut nicht nachvollziehbar, denn durch das Missverhalten einzelner oder eines einzelnen, müssen viele andere darunter leiden!
Wir sind für jeden Hinweis dankbar und werden Strafanzeige bei der Polizei stellen!

Text u. Bilder

Mirco Trieloff

TSV Seeth/Drage

SG Friedrichstadt/Seeth-Drage

Text u. Bilder mit Genehmigung 

TSV Seeth-Drage

Die Gemeinde Seeth wünscht dem TSV Seeth-Drage viel Erfolg bei der Täterermittlung und hofft, dass der Jugendspielplatz und Trainingsplatz bald wieder bespielbar ist. Viel Erfolg.

Ernst-W. Schulz

stv. Bgm