Unerlaubte Müllentsorgung in der Gemeinde Seeth.

Zum wiederholtem Male wurde in der Gemeinde unerlaubt Müll entsorgt. Dieses mal wieder der Weg, Friedrichstadt - Seeth über Mildterhof.

Neben der Tierkörperentsorgung und unzähligen Entsorgungen von

Rasenschnitt und Gartenabfällen, war es dieses Mal wieder "Bauschutt"- Teppichreste, Plastikfolie und private Hinterlassenschaften.

Diese missbräuchliche Entsorgung von Müll, Gartenabfällen, Bauschutt und Sperrmüll müssen durch die Gemeinde und somit durch uns Alle, kostenpflichtig anderwärtig entsorgt werden.

Die Gemeinde Seeth bittet um Hinweise, wer hat die "Umweltsünder" bei der rechtswidrigen Entsorgung gesehen oder wem ist z.B. dieses Hinweisschild bekannt. Hinweise werden natürlich vertraulich behandelt.

Anzeige wird bei der Umweltpolizei und dem Ordnungsamt erhoben.

Kosten für die Arbeitsleistung der Beseitigung des Mülls wird dem Verursacher in Rechnung gestellt.

Bußgeldkatalog im Anhang.

Schulz, Bürgermeister

Anhang:

https://www.bussgeldkatalog.org/umwelt-muell/#shol

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok