Die LAG AktivRegion Eider-Treene-Sorge e.V. ruft im Rahmen der Umsetzung ihrer Entwicklungsstrategie zur Einreichung von Kleinprojekten auf, die über das Regionalbudget mit GAK-Mitteln gefördert werden.

Insgesamt stehen in diesem Jahr 200.000 Euro zur Verfügung. Die Projekte sind jedoch limitiert auf maximal 20.000 Euro an förderfähigen Kosten, wobei die Förderquote 80% (d.h. maximal 16.000 EUR) beträgt. 

Eingereichte Projekte müssen bis zum 15.11.2019 umgesetzt und abgerechnet sein. Stichtag für die Einreichung von Projekten für das Regionalbudget ist der 28. August 2019.

Die Einzelheiten über das Verfahren, die förderfähigen Kosten gibt es hier: https://www.aktivregion-ets.de/aktivregion/aktuelles/details/news/projektaufruf-zur-einreichung-von-kleinprojekten-regionalbudget-2019/

 

Die Projekte sind jedoch limitiert auf maximal 20.000 Euro an förderfähigen Kosten und müssen bis zum 15.11.2019 umgesetzt und abgerechnet sein.

Stichtag für die Einreichung von Projekten für das Regionalbudget ist der 28. August 2019.

Die Einzelheiten über das Verfahren, die förderfähigen Kosten und die Antragsmodalitäten entnehmen Sie den folgenden Unterlagen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok