Anlässlich des Stapelholmer Heimat – Sänger und Trachtenfestes in Bergenhusen hatte die Gemeindevertretung von Seeth mit einigen Helfern am Anfang des Dorfes ein Strohpuppenpaar aufgebaut um auf die Veranstaltung hinzuweisen. Es war ihnen gut gelungen. Nach Beendigung des Festes wurden alle „Puppen „ der umliegenden Gemeinden begutachtet und prämiert. Die Seether Gruppe bekam den 2. Preis, dieser Preis wurde an den Spielkreis in Seeth gestiftet. Die Betreuerinnen und die Kinder freuen sich und sagen danke.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok