Glasfaserausbau - Quote noch lange nicht erreicht

Bisher haben sich nur 32% der möglichen Haushalte im Vermarktungsgebiet 3 für einen Glasfaseranschluss entschieden. Entschieden zu wenig, da erst ab 55% tatsächlich ausgebaut wird.

 

Für Seeth ist die Quote aktuell nur 33%. Das heißt es haben sich nur 80 der 240 möglichen Haushalte dafür entschieden. 

 

Der Bürgermeister möchte nochmal auf die Wichtigkeit dieser zukunftsweisen Technologie für die Gemeinde Seeth hinweisen. Dies betrifft nicht nur die Nutzung von neuen Technologien wie Heimarbeitsplätze, Telemedizin und hochauflösendes Fernsehen. Auch für die Attraktivität des Ortes, gerade für junge Familien und Firmen, ist ein Glasfaserausbau wichtig. Und nicht zuletzt kann dies eine nicht unerhebliche Wertsteigerung für Immobilien und Grundstücke bedeuten.

Anders als teilweise durch Werbende an der Haustür erzählt gibt es nur über diese Initiative einen Glasfaseranschluss direkt ins Haus. Bei den Anschlüssen der Mitbewerber ist die letzte "Meile" noch immer über alte, langsame Kupferkabel realisiert. Dies wird sich in den nächsten Jahren sicher nicht ändern.

Nur noch bis zum 30.06.2019 können sich alle Haushalte in Seeth für einen kostenlosen *** Glasfaseranschluss von der BZSNF/Nordfriesen Glasfaser anmelden. Dies funktioniert unkompliziert über die Internetseite https://www.nordfriesen-glasfaser.de/ oder kommen Sie doch einfach zum zusätzlichen Beratungstermin am 19.06.2019 um 19:00 Uhr ins DGH nach Drage.

Bitte bedenken Sie auch, dass die minimale Vertragslaufzeit mit Nordfriesen- Glasfaser nur 2 Jahre beträgt. Danach könnten Sie sich wieder für einen anderen Anbieter entscheiden, haben aber die Glasfaser kostenlos*** schon im Haus. 

  

Bitte melden Sie sich an, um zu verhindern das der "Zug" ohne uns in Seeth abfährt.

  

*** Bis 15m von Grundstücksgrenze. Weitere Details unter https://www.nordfriesen-glasfaser.de/

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok