Ringreiterverein Seeth von 1919 ev nimmt seit einer 20 jähriger Abwesenheit wieder am Kreisringreiten in Tating  teil.

Bei herrlichem Wetter veranstaltete der Ringreiterverein Tating das alle 4 Jahre stattfindende Kreisringreiten. Der Ringreiterverein nahm mit einer Mannschaft (Brigitte Jähnichen, Anke Johannsen, Ann-Kathrin Schulz und Peter Bier) teil. Unterstützt wurde das Team durch die Ringsammler Amy Kindt und Janina Schmidt. Alle Teilnehmer hatten ihren „Spaß“. Vom Ergebnis her zählte mehr der olympische Gedanke, dabei sein ist Alles. Das wichtigste jedoch, alle Teilnehmer und die Pferde sind gesund und unversehrt Heim gekommen.

Text. Ernst-W. Schulz

Bild: Amy Kindt